Löwenzahn-Sirup Rezept

Löwenzahn-Sirup Rezept

Vielseitiger Löwenzahn! Seine gelben Blüten verleihen den Frühlingswiesen einen kräftigen Farbtupfer und als Heilpflanze ist er schon seit dem Altertum bekannt. In Form eines Sirups macht der Löwenzahn richtig Eindruck – als veganer Honigersatz, zum Gratinieren von Ziegenkäse, zur Herstellung einer Vinaigrette oder zum Verfeinern von Crémant als Aperitif! Unser Küchenchef Daniel Schöfisch verrät hier sein Rezept!

Sie brauchen:

– 20 g Löwenzahnblüten gelb (von einer unbelasteteten Wiese)
– 100 ml Wasser
– 100 g Zucker
– 2 Scheiben Bio-Zitrone

Zubereitung:

– Blüten und Wasser einmal aufkochen, 24 Stunden abgedeckt stehen lassen
– Durch ein Sieb abgießen und ausdrücken
– Zucker und Zitrone hinzufügen und langsam auf die gewünschte Konsistenz einkochen (1/3 weniger)
– In ein steriles Glas abfüllen, abkühlen lassen und abdecken
– Bei Zimmertemperatur etwa ein Jahr haltbar

Löwenzahn-Sirup Rezept
Löwenzahn-Sirup Rezept
Löwenzahn-Sirup Rezept